Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
4
5
6
Jahrestag: Atom­bomben auf Hiroshima und Nagasaki
Jahrestag: Atom­bomben auf Hiroshima und Nagasaki
Aug 6 ganztägig
“Little Boy“ und “Fat Man“ – dies waren die Codenamen der beiden Atombomben, die US-Streitkräfte am 6. August 1945 über der japanischen Stadt Hiroshima und am 9. August über Nagasaki abwarfen. Kurz darauf endete mit der Kapitulation Japans der Zweite Weltkrieg auch im Pazifik. 155.000 Menschen starben unmittelbar nach den Abwürfen, mehr als 100.000 Opfer forderte die radioaktive Verstrahlung in den darauffolgenden Wochen. Bis heute erkranken und sterben Menschen, weil die Strahlen etwa Krebserkrankungen auslösen.
Vor 2 Jahren: Gustl Mollath kommt frei (6.8.2013)
10
11
12
13
15
17
18
19
Jahrestag: Urteilsverkündung im Auschwitz-Prozess (19.8.1965)
Jahrestag: Urteilsverkündung im Auschwitz-Prozess (19.8.1965)
Aug 19 ganztägig
Der Auschwitz-Prozess in Frankfurt am Main begann im Dezember 1963. 20 Personen waren angeklagt, darunter unter anderem Adjutanten des Lagerkommandanten, Mitglieder der Lager-Gestapo und KZ-Ärzte. Überlebende bezeugten die Misshandlungen und Morde und brachten sie ans Licht der deutschen Öffentlichkeit. Auch begegneten sich Täter und Überlebende zum ersten Mal nach der Befreiung des Lagers 1945. Am 19. August 1965 sprachen die Richter zehn Angeklagte wegen gemeinschaftlicher Beihilfe zum gemeinschaftlichen Mord an 28.910 Menschen, einen Angeklagten wegen gemeinschaftlichen Mordes in 342 Fällen, einen wegen Mordes in 14 Fällen und weitere 5 Angeklagte wegen Mordes und gemeinschaftlichen Mordes schuldig. Drei Angeklagte wurden freigesprochen.
20
22
24
25
26
27
29
31