Die PIRATEN in Bremen und Bremerhaven starten am kommenden Wochenende gleich mit zwei Veranstaltungen in den Endspurt für die Bürgerschaftswahl. Am Samstag, den 2. Mai ab 13.00 Uhr, lädt die Piratenpartei Bremen zur Wahlkampf-Party am Goetheplatz ein [1]. Als Gastredner haben sich unter anderem der Bundesvorsitzende der Piratenpartei, Stefan Körner, und der Schleswig-Holsteiner Landtagsabgeordnete der PIRATEN, Wolfgang Dudda, angekündigt. Ganz im Zeichen des Wahlkampfthemas »Entspannte Finanzen«...
Weiterlesen

 

Liebe Medienvertreter, der Wahlkampf um die Hamburgische Bürgerschaft geht langsam zu Ende. Am Freitag, den 13. Februar ab 20:00 Uhr laden wir alle Hamburgerinnen und Hamburger zu unserer Wahlkampfentspurt-Party auf den Spielbudenplatz in St. Pauli ein. Es werden sich unsere Kandidaten zur Bürgerschaftswahl, als auch Landtagsabgeordnete der Piraten aus anderen Bundesländern (Torge Schmidt und Wolfgang Dudda aus Schleswig-Holstein, Alexander Morlang aus Berlin, Dr. Joachim Paul und Olaf Wegner...
Weiterlesen

 

Die Hamburger PIRATEN planen für 2015 den Einzug in die Hamburger Bürgerschaft. Nach der Selbstzersplitterung der FDP will sich die Piratenpartei als starke linksliberale Opposition für stärkere Bürgerrechte, mehr gesellschaftliche Teilhabe und eine freie und zukunftsfähige Bürgerstadt Hamburg einsetzen. Um die geplanten Aktivitäten im anstehenden Bürgerschaftswahlkampf zu finanzieren, hat die Partei jetzt eine Online-Spendenkampagne gestartet. Das Spendenziel von 50.000 Euro soll bis zum 31. Ja...
Weiterlesen

 

Hervorragende 18% der Stimmen konnte Joseph T. Klein von den Piraten in Wisconsin auf sich vereinen. In Massachusetts erreichte Joseph Guertin 4% der Stimmen in seinem Wahlbezirk, 8th Worcester; im Bezirk 27th Middlesex kam Noelani Kamelamela auf 12%. Die Piratenpartei Deutschland freut sich, den US-Piraten zu ihren guten Ergebnissen gratulieren zu können. Hierzu Kristos Thingilouthis, politischer Geschäftsführer der Piratenpartei: »Transparenz und verantwortliches Handeln von Regierungen und U...
Weiterlesen

 

In den Kommunal- und Senatswahlen in Tschechien am vergangenen Wochenende holte die tschechische Piratenpartei [1] überraschend bis zu 21% der Stimmen (Marienbad). Auch in der Hauptstadt Prag konnte sie die 5%-Hürde knacken und ist dort zukünftig mit vier Abgeordneten im Stadtrat vertreten. Insgesamt konnten die Piraten 21 Kandidaten über eigene Listen und viele weitere Abgeordnete über gemischte Listen zu einem Mandat verhelfen [2]. Die Ergebnisse in Tschechien geben auch der internationalen un...
Weiterlesen

 

Liebe Pressevertreter, die Piratenpartei Brandenburg lädt Sie recht herzlich zum Wahlkampfendspurt am 07. September 2014 vor dem Brandenburger Tor in Potsdam ein. Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr und endet um 22:00 Uhr. Sie bietet Ihnen die Möglichkeit, mit den Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehende Landtagswahl ins Gespräch zu kommen. Der Programmablauf: Ab 14:00 politische Ansprachen, u.a. von: * Michael Hensel, Vorsitzender der Piratenpartei Brandenburg * Kristos Thingilouth...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei Thüringen lädt alle Menschen ein, am Samstag, dem 6. September 2014, mit ihr zusammen den Wahlkampfhöhepunkt mitten in Erfurt auf dem Anger zu feiern. Erwartet werden neben den Spitzenkandidaten zur Thüringer Landtagswahl, Alexandra Bernhardt und Bernd Schreiner auch einige Landtagsabgeordnete aus anderen Bundesländern, sowie der Bundesvorsitzenden der Piratenpartei Deutschland, Stefan Körner. »Die Themen, die den Menschen vor Ort vorgestellt werden, drehen sich um Bürgerbetei...
Weiterlesen

 

Liebe Medienvertreter, auf folgende Termine des Bundesvorstands der Piratenpartei möchten wir Sie gerne aufmerksam machen: Donnerstag, 4. September 2014 ------------------------------------ Wahlkampfveranstaltung Thüringen ------------------------------------ Ort: Am Markt, Hildburghausen Beginn: 9:00 Uhr Ende: 15:00 Uhr ----------------------------------- Bernd Schreiner, stellvertretender Politischer Geschäftsführer der Piratenpartei und Kandidat für die Landtagswahl Thüringen, ist vor Ort ...
Weiterlesen

 

Die Wahlergebnisse stehen fest: Die Piratenpartei Deutschland erzielt bei der Europawahl 1,4 Prozent und zieht mit Julia Reda als Abgeordnete ins Europaparlament ein. Prozentual deutlich besser schnitten die PIRATEN bei den Kommunalwahlen ab. Hier erreichten sie Werte von bis zu 5% (Jena: 4,9 %). Insgesamt wird die Partei nach aktuellem Auszählungsstand mit weiteren 205 Mandaten in Kommunalparlamenten in Baden-Württemberg (10 Mandate), Brandenburg (16 Mandate), Hamburg (4 Mandate), Mecklenburg-V...
Weiterlesen

 

Im Jahr 2009 zog mit dem Schweden Christian Engström der erste Abgeordnete der PIRATEN in das Europäische Parlament ein, nachdem die schwedische Piratenpartei bei der Europawahl 7,1 Prozent der Wählerstimmen gewann. 2011 folgte ihm Amelia Andersdotter als zweite Abgeordnete ins Parlament, nachdem mit dem Vertrag von Lissabon die Anzahl der Sitze im Parlament erhöht wurde. Heute, fünf Jahre später und kurz vor der nächsten Wahl, ziehen sie Bilanz [1] [2]. »Wir sind sehr stolz auf das, was wir in...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Bevorstehende Termine

Aug
19
Sa
ganztägig Jahrestag: Urteilsverkündung im ...
Jahrestag: Urteilsverkündung im ...
Aug 19 ganztägig
Der Auschwitz-Prozess in Frankfurt am Main begann im Dezember 1963. 20 Personen waren angeklagt, darunter unter anderem Adjutanten des Lagerkommandanten, Mitglieder der Lager-Gestapo und KZ-Ärzte. Überlebende bezeugten die Misshandlungen und Morde und brachten sie ans Licht der deutschen Öffentlichkeit. Auch begegneten sich Täter und Überlebende zum ersten Mal nach der Befreiung des Lagers 1945. Am 19. August 1965 sprachen die Richter zehn Angeklagte wegen gemeinschaftlicher Beihilfe zum gemeinschaftlichen Mord an 28.910 Menschen, einen Angeklagten wegen gemeinschaftlichen Mordes in 342 Fällen, einen wegen Mordes in 14 Fällen und weitere 5 Angeklagte wegen Mordes und gemeinschaftlichen Mordes schuldig. Drei Angeklagte wurden freigesprochen.

Suche

in